Ironman Frankfurt Schwimmpart

Juchhuu, demnächst geht’s wieder zum Langener Waldsee und zum Ironman. Der Spirit der Anfangsjahre ist natürlich längst verflogen, das Schwimmen ist aber definitiv besser als in früheren Jahren.

Niemals war ich entspannter als letztes Jahr beim neu eingeführten Rolling Swim Start.

Ein paar Eindrücke vom letzten Jahr:

Im letzten Jahr habe ich 53:36 min für die 3,8 km gebraucht. Damit waren nur 7 ältere Athleten schneller als ich, obwohl ich keinen schwimmerischen Background habe und mein Trainingsumfang recht übersichtlich war.

Trainingsumfang Schwimmen Ironman 2016
Trainingsumfang Schwimmen Ironman 2016

Mit noch deutlich schlechterer Vorbereitung in diesem Jahr wäre ich sehr froh, wenn ich das Schwimmen halbwegs überstehe, werde aber hoffentlich noch relativ weit vorn sein in meiner Altersklasse…..

Historie:

Ironman Frankfurt 2003
Ironman Frankfurt 2003

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.